NÖ Landeskliniken Holding
Generalplanung inkl. ÖBA
2500 Baden
Julius - Hahn - Strasse
Krankenhaus
61.600 m²
in Bau
in ARGE mit Moserarchitects

Das Landesklinikum Thermenregion Baden soll die Funktion der Schwerpunktversorgung erfüllen und wird mit seinen 443 Betten alle für diese Aufgabe als Schwerpunktkrankenhaus notwendigen Abteilungen für Untersuchung und Behandlung beinhalten. Das vorrangige Ziel ist es, das umzusetzende Bauvolumen auf mehrere Einzelvolumina aufzuteilen und in einer spannungsreichen Komposition zueinander zu stellen. Die durch die drei Hauptkörper moderate Höhenentwicklung, wird eine höhenmäßige Entsprechung zur weiteren Umgebung hergestellt, die im Norden des Bauplatzes durch mehrgeschossige Wohnbauten und im Süden durch niedrigere Verbauung geprägt wird.