BIG Bundesimmobiliengesellschaft
Generalplanung
8952 Irdning
Raumberg 38
Schule
5.285,81 m²
5.008,42 m²
277,39 m²
fertiggestellt
Der Neubau besteht aus einem Schülerinternat für 114 Schüler mit Aufsichtszimmern, Lern- und Freizeiträumen und einer 2-fach Sporthalle mit Zuschauertribüne für 100 Personen. Der Neubau ist barrierefrei gestaltet und bindet niveaugleich an das bestehende Hauptgebäude an. Die Option auf Erweiterung ist sowohl im neuen Internatsteil als auch bei den bestehenden Gebäudeteilen gegeben. Bei der Planung wurden die „klima:aktiv“ Richtlinien berücksichtigt. Das Projekt wird bei laufenden Schulbetrieb umgesetzt, und umfasst auch Umbauarbeiten in den bestehenden Gebäudeteilen. Die frei werdenden Flächen im Altbau müssen nach Übersiedlung in den Neubau saniert werden.