OFFENER REALISIERUNGSWETTBEWERB
Kernpunkt stellt die Schaffung eines Baukörperensembles dar, welches einerseits eine übersichtliche, klare Hofsituation bildet, andererseits die vorhandene Erschliessung berücksichtigt. Das 6-geschossige Verwaltungsgebäude kann auch bei hohen Geschwindigkeiten als architektonischer Akzent wahrgenommen werden.
  • KLARE GLIEDERUNG DER BAUKÖRPER – SCHAFFUNG EINES INNENHOFES
  • AUFRECHTERHALTUNG DER BESTEHENDEN VERKEHRSERSCHLIESSUNG
  • 6 – GESCHOSSIGER VERWALTUNGSBAU ALS STÄDTEBAULICHER AKZENT
  • KLARE BAUKÖRPER MIT ÖKONOMISCHER TRAGSTRUKTUR - RASTERKONSTRUKTION
  • NUTZUNG PASSIVER SONNENENERGIE BEI SÜDGERICHTETEN TOREN
  • NACHHALTIGE WÄRME-ERZEUGUNG AUS BIOMASSE / HACKSCHNITZEL