Buwog
Architektenleistung
3002 Purkersdorf
Wiener Strasse 60 - 62
W ohnbau
130 Stk.
7.220 m²
32.110 m³
fertiggestellt
Das Projekt ordnet vier im Wesentlichen gleiche Baukörper in N-S-Ausrichtung, der SO-Teil ist für 12 Reihenhäuser vorgesehen. Die städtebauliche Ausrichtung folgt streng orthogonal der nördlichen Grundstücksgrenze und generiert so klare und übersichtliche Baukörper sowie zugehörige Außenräume. Die Baukörper mit den Geschoßwohnungen werden durch ein zentrales Stiegenhaus mit ein- bzw. beidseitig sich erstreckendem Innengang erschlossen. Die Architektursprache und die Modellierung der Baukörper entsprechen angemessen der örtlichen Situation. Die bereits erwähnte Freiraumgestaltung folgt den klaren Prinzipien der Grundrissgestaltung.